ulmkolleg

Weiter mit Bildung

Lehr- und Weiterbildungsinstitute
für Physiotherapie, Massage und Podologie

ulmkolleg

89081 Ulm
Oberberghof 5
Tel. 0731-95451-0, Fax: -15
www.ulmkolleg.de


Ausbildungsabschnitte

Dauer des Lehrgangs: 2 Jahre mit anschließendem sechsmonatigen Praktikum oder Weiterqualifikation zum Physiotherapeuten
Beginn: jährlich zum 01. November

01. - 10. Monat der Ausbildung:
Ganztägiger Unterricht am Lehrinstitut.

11. - 22. Monat der Ausbildung:
vormittags:
praktische Ausbildung am Patienten in Kliniken, Krankenhäusern und Praxen in Ulm und Umgebung, die vom zuständigen Regierungspräsidium zugelassen wurden und mit dem ulmkolleg kooperieren. Hier besteht die Möglichkeit, Patienten mit unterschiedlichsten Krankheitsbildern kennenzulernen und in vielen Befund- und Behandlungstechniken Erfahrungen zu sammeln. Erfahrene Fachkräfte beaufsichtigen die Auszubildenden und leiten sie an. Die Praktikumsplätze werden von uns organisiert und zugeteilt.
nachmittags:
Unterricht am Lehrinstitut.

23. - 24. Monat der Ausbildung:
Ganztägiger Unterricht - überwiegend Wiederholung - am Lehrinstitut zur Prüfungsvorbereitung.

Ab Mitte März bzw. Mitte Oktober 2016: Staatliche Prüfung:
    2 Tage schriftliche Prüfung
    4 Tage praktische Prüfung
    1 Tag praktische Prüfung am Patienten
    2 Tage mündliche Prüfung

 

Zwischenprüfungen Theorie und Praxis:

  • 1. Zwischenprüfung Ende Juli des 1. Ausbildungsjahres mit Ausgabe des 1. Zwischenzeugnisses.
  • 2. Zwischenprüfung Mitte Dezember des 2. Ausbildungsjahres mit Ausgabe des 2. Zwischenzeugnisses.

 

praktische Tätigkeit - Berufspraktikum, 6 Monate

Das 6-monatige Berufspraktikum kann in Krankenhäusern oder anderen geeigneten
medizinischen Einrichtungen absolviert werden. Nach Beendigung der praktischen Tätigkeit
wird auf Antrag vom Regierungspräsidium Tübingen die Berufsurkunde ausgestellt.

© 2011 ulmkolleg | Tel. 0731 / 95 45 10 | e-mail: info@ulmkolleg.de 

Signet Soz engagiert 2019

Sitemap | Seite Druckennach oben